kaufen ausziehbares schutzgitter
Kostenfreier Versand an die meisten Orte innerhalb der EU für alle Bestellungen ab € 99,50!

ÜBERSICHT: AUSZIEHBARES KATZENSCHUTZGITTER

=

Vorteile

  • Kratz- und krallenrobustes Gitternetz, für Katzen getestet
  • Großartig im Freien für Balkon, Veranda und Wohnmobil
  • Waschbar, UV- und schimmelresistent
  • Entwickel für viel Durchlauf und viele Einsatzorte
  • Erhältlich in zwei Längen: Für Durchgänge bis 132cm oder bis 183cm
  • Mit 86cm Höhe, eines der höchsten erhältlichen Gittern
  • Durchlaufen ohne komplettes Öffnen möglich

Retract-A-Gate hat diese Awards/Zertifikationen gewonnen:

Retract-A-Gate hat den iParenting Medien Award gewonnen.

IParenting Award

Unser ausziehbares Kinderschutzgitter wurde von der Juvenile Products Manufacturers Association zertifiziert.

JPMA Zertifizierung

Retract-A-Gate hat sich das PTPA Seal of Approval (Das von Eltern getestete Elterntestsiegel, USA) verdient.

PTPA Elterntestsiegel, USA



Wie funktioniert es?

Das kompakte und elegante Retract-A-Gate hat einen automatischen Einzug, und wickelt sich automatisch zu einer schmalen Rolle auf wenn das Gitter nicht benötigt wird. Es ist kein manuelles Einrollen von Hand nötig. Wenn Sie einen Bereich absperren möchten, ziehen Sie das Gitter einfach aus und haken Sie es sicher ein. Es ist geeignet für jede Breite die innerhalb seiner Maximalweite liegt.

Zwei schmale Halterungen sind auf beiden Seiten des Durchgangs angebracht. In diese wird das Katzenschutzgitter eingehakt. Die Spindel, die das Gitter hält, wird in die Halterungen auf der einen Seite eingehakt, die ausziehbare Seite mit dem Griff wird in die gegenüberliegenden Halterungen eingehakt. Das Schloss besteht aus einem einfachen Drück-Dreh-Mechanismus, der einfach für Erwachsene jedoch sicher vor kleinen Kindern ist. Das Retract-A-Gate ist das einzige Katzenschutzgitter das eine so einfache, einhändige Bedienung ermöglicht.

  1. Ziehen Sie den Griff, haken Sie ihn in die Halterungen ein.
  2. Verriegeln Sie das Schloss, um das Gitter zu sichern.
Retract-A-Gate Schutzgitter für Baby, Haustier und Kind.

Einfach Installation

Das ausziehbare Katzenschutzgitter Retract-A-Gate wurde für eine einfache Anbringung und Benutzung entwickelt. Das Retract-A-Gate kann innerhalb eines Durchgangs, um die Ecke eines Durchgangs, an Treppenauf- und abgängen und selbst in einem Winkel installiert werden. Kein anderes Schutzgitter seiner Klasse ist genauso beständig, unkompliziert und einfach an zu bringen.

Für die Installation gibt es vier identische Halterungen, von denen jeweils zwei an beiden Seiten der Öffnung anzubringen sind. Die Halterungen werden im Abstand von 8cm und 79cm vom Boden angebracht, und brauchen eine ebene Anbringungsfläche von etwa 6cm. Der horizontale Abstand zwischen den beiden oberen und unteren Halterungen muss identisch sein, um das Katzenschutzgitter optimal gespannt zu halten. Nun muss das Gitter nur noch in die Halterungen eingehakt werden, und schon ist das Gitter zum Einsatz bereit. Eine ausführlichere Anleitung gibt es weiter unten.

Basismaße

  • Halterungen: 6cm breit; 3cm hoch
  • Gitter eingerollt: Etwa 8cm Durchmesser
  • Standardlänge: 132cm oder 183cm (inklusive Halterungen)
  • Gitternetz: 86cm hoch
  • Höhe inklusive Verschluss: 97cm
  • Halterungen werden mit 8cm und 79cm Abstand über dem Boden angebracht

Erweitertes Zubehör

(Für mehr Informationen und Bestellungen, klicken Sie hier)

  • Abstandshalter: Damit der Abstand zwischen den Halterungen angeglichen werden kann, oder falls Fußleisten im Weg sind
  • Adapterset fürs Treppengeländer: Zum Anbringen des Gitters an Treppenpfosten ohne Bohrlöcher
  • Zusätzliche Wandhalterungen: Falls Sie das Gitter an einem zusätzlichen Ort anbringen wollten
  • Dübelset für Gipswandbauplatten:Um die Halterungen an Gipswandbauplatten fest zu schrauben
Retract-A-Gate, ein ausziehbares Kinderschutzgitter für die Sicherheit Ihres Kindes.
 

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

 

Gibt es das ausziehbare Katzenschutzgitter auch breiter als 183cm? Ist es möglich eine Sonderanfertigung zu bekommen?

Zurzeit bieten wir nur zwei Standardgrößen des ausziehbaren Schutzgitters an, die für Durchgänge bis zu 132cm und 183cm passend sind. Für weitere Lösungen, klicken Sie hier.

 

Kann meine Katze über das Schutzgitter springen oder klettern?

Mit einer Gitterhöhe von 86cm ist das Retract-A-Gate eines der höchsten erhältlichen Schutzgitter. Das Gitter ist straff wenn es verriegelt ist, und somit schwer runter zu drücken. Die meisten Katzen springen nicht über Dinge, da sie eine flache Oberfläche zum Landen bevorzugen bevor sie wieder herunterspringen. Da das ausziehbare Schutzgitter keine „Landefläche“ bietet, werden Katzen normalerweise nicht über das Schutzgitter springen.

Das engmaschige Gittermaterial des Retract-A-Gate erschwert es Katzen darüber zu klettern. Wenn eine Katze versucht über das Gitternetz zu klettern, wird sich das Netz aufgrund seiner Flexibilität entgegenbiegen und das macht ein darüber klettern sehr schwierig

Aus was besteht das Material und wie robust ist es?

Das Gitternetzmaterial des Retract-A-Gate besteht aus einer beständigen, ungiftigen Faser-Kunststoff-Verbindung. Unser Material enthält weder Blei, Weichmacher, Latex oder BPA Chemikalien und ist Formaldehyd-frei. Das Gitternetz ist beständig und bleibt trotzdem völlig durchsichtbar. Das Material des ausziehbaren Schutzgitters ist UV- und Schimmelresistent. Andere Firmen nutzen dieses Material um Lastwagenladungen zu sichern.

In einem unsrer Tests haben wir ein Stück des Gitternetzes an einem Katzenbaum befestigt um heraus zu finden wie robust das Netz ist. Nach mehreren Monaten in Benutzung mit ausgewachsenen Katzen, war das Material immer noch nicht zerschlissen.

Kann sich meine Katze unter dem Gitter durch drücken?

Retract-A-Gate hat für viele Katzen wunderbar funktioniert. Wenn es richtig angebracht ist, hat es eine gewisse Flexibilität damit es seine Auszugsfähigkeit behält. Deshalb kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass Katzen sich darunter durch drücken können. Falls es nicht richtig angebracht wurde, ist jedoch vermutlich zu viel Spielraum vorhanden. Folgen Sie den untenstehenden Anweisungen um mögliche Probleme zu minimieren.

Für eine ausführliche Anleitung, klicken Sie hier.

1. Stellen Sie sicher, dass da ausziehbare Schutzgitter fest verriegelt ist.

2. Das untere Ende des Gitters muss auf dem Boden aufliegen und es darf keine Lücke bestehen.

3. Wenn Sie das Gitter an einer Treppenkante anbringen, stellen Sie sicher, dass das Gitter mindestens 15cm Abstand zur Kante hat.

4. Wenn das Gitter am unteren Ende Spielraum hat, bedeutet das vermutlich, dass die unteren Halterungen zu wenig Abstand haben (im Vergleich zu den oberen Halterungen). Gleichen Sie den Abstand an, um den Spielraum zu entfernen.

5. Um einen wenig extra Spannung aufzubauen, können Sie die Gitterrolle ein wenig anziehen (nicht mehr als eine 1/8 Drehung) bevor Sie das Gitter verriegeln.

Möchten Sie weitere häufig gestellte Fragen lesen?